en  |  de  

Stärkekartoffel "Jasia" - Sortenbeschreibung




Stärkekartoffel Jasia

» Pflanzgut bestellen
» Beschreibung herunterladen

Kurzbeschreibung

  • Kreuzung: Elkana x Stamm
  • Sehr hohe Erträge mit großen Knollen
  • Stabile Pflanzen mit sehr guter Virusresistenz
  • Robuste Sorte auch für sommertrockene Lagen
  • Gut lagerfähig, geringe Anfälligkeit für Rodebeschädigungen

Ertrag

Knollenertrag: hoch
Stärkegehalt:sehr hoch
Stärkeertrag:sehr hoch

Eigenschaften

Reifezeit:spät
Knollenform:rundoval
Pflanze:zügige Jugendentwicklung, kräftige robuste Pflanze, etwas später Knollenansatz, sehr wüchsig

Anfälligkeit für Krankheiten

NematodenresistenzRo 1 + 4
Krebsresistenz:-
Y-Virus:sehr geringe Anfälligkeit
Blattrollvirus:sehr geringe bis geringe Anfälligkeit
Rhizoctonia: geringe bis mittlere Anfälligkeit
Phytophthora Blatt:geringe Anfälligkeit
Phytophthora Knolle:geringe Anfälligkeit
Schwarzbeinigkeit:geringe Anfälligkeit
Schorf:geringe Anfälligkeit

Besonderheiten

Als Elkana-Abkömmling zeichnet sich Jasia durch eine sehr gute Trockentoleranz und gute Lagerfähigkeit – auch unter einfachen Bedingungen – aus. Dazu verfügt Jasia über eine herausragende Virusresistenz: Beste Voraussetzungen für hohe Stärkeerträge.