en  |  de  

Stärkekartoffel "Skawa" - Sortenbeschreibung




Stärkekartoffel Skawa

» Pflanzgut bestellen
» Beschreibung herunterladen


Kurzbeschreibung

  • konstant hohe Stärkeerträge
  • hohe Krebs- und Nematodenresistenz
  • gute Lagerfähigkeit
  • hohen Knollenerträge

Ertrag

Knollenertrag:sehr hoch
Stärkegehalt:sehr hoch
Stärkeertrag:sehr hoch

Eigenschaften

Reifezeit:spät
Knollenform:rund
Knollenansatz:etwas spät und hoch
Pflanze:zügige Jugendentwicklung

Anfälligkeit für Krankheiten

Nematodenresistenz:Ro 1 + 4
Krebsresistenz:Pathotyp 1
Y-Virus:sehr geringe Anfälligkeit
Blattrollvirus:geringe Anfälligkeit
Phytophthora Blatt:geringe Anfälligkeit
Phytophthora Knolle:mittlere Anfälligkeit
Schwarzbeinigkeit:geringe Anfälligkeit
Schorf:mittlere Anfälligkeit
mech. Beschädigung:unempfindlich

Besonderheiten

Skawa ist eine späte Stärkekartoffelsorte mit sehr guter Blatt- und Knollengesundheit. Ihre hohen Knollenerträge in Verbindung mit dem sehr hohen Stärkegehalt (durchschnittlich 22-23 %) ergeben konstante, sehr hohe Stärkeerträge.